Rechtliche Hinweise zum Datenschutz

Datensicherheit

Wir haben angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen getroffen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Wir weisen Sie darauf hin, dass unverschlüsselte Daten im Internet ungesichert sind. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von unbefugten Dritten gelesen oder verändert werden.

Eigene Dienste und Dienste von Drittanbietern

Diese Website benutzt Dienste von Drittanbietern, insbesondere Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Solche Dienste sammeln Informationen und können insbesondere sog. «Cookies» verwenden, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglicht. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) können an unsere Server oder Server von Dritten im In- oder Ausland übertragen, dort gespeichert und bearbeitet und unter Umständen Ihrer Person zugeordnet werden.

Die VBZ und die Anbieter können diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die VBZ haben keinen Einfluss darauf, welche Informationen bei den jeweiligen Anbietern genutzt oder weiterverarbeitet werden. Solche Informationen werden gegebenenfalls an weitere Dritte im In- und Ausland übertragen. Im Ausland besteht allenfalls kein angemessener gesetzlicher Datenschutz.

Je nach Browser und installierter Software lässt sich diese Datenbearbeitung (insbesondere die Installation von Cookies) nur eingeschränkt begrenzen oder verhindern. Detaillierte Informationen über die Vorgehensweise bei der Verwaltung der entsprechenden Datenschutz- und Speichereinstellungen finden Sie auf der Website Ihrer Browser-Software sowie in gewissen Fällen auf der Website des jeweiligen Anbieters (z.B. für Flash Cookies auf der Website von Adobe Systems).

Haftungsbeschränkung

Die VBZ lehnen jegliche Haftung für Verlust oder Schäden jeder Art ab, einschliesslich direkter, indirekter, sekundärer oder Folgeschäden, die durch die Benutzung oder den Zugriff auf diese Website entstehen könnten. Zudem lehnen die VBZ jegliche Haftung für Manipulationen des Computersystems des Besuchers durch unbefugte Dritte ab. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Die VBZ gewähren in keinerlei Hinsicht Zusicherungen über die Eignung, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit der in dieser Website enthaltenen Informationen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte (insbesondere für vorübergehend missbräuchlich publizierte Bilder). Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Rechtliche Hinweise zu den Bildrechten

  • Durch Absenden ihres Bildes bestätigen die Teilnehmenden, über das entsprechende Bildrecht zu verfügen, und übertragen den VBZ ein unbeschränktes Publikationsrecht daran.
  • Das Bild ist nach dem Upload öffentlich zugänglich und kann nicht mehr gelöscht werden.
  • Die VBZ führen keine Korrespondenz über publizierte Bilder. Ausnahmen werden nur in nachweislichen Fällen konkreter und unmittelbarer schwerer Nachteile für Teilnehmende oder Dritte gemacht.

Im Sinne einer fairen Auseinandersetzung mit dem Thema behalten sich die VBZ vor, Bilder, die gegen die nachfolgende Regeln verstossen, nicht freizugeben bzw. zu löschen:

  • Der Missbrauch der Bild-Upload-Funktion als Werbefläche für Webseiten oder Dienste (Spamming)
  • Das kommerzielle oder private Anbieten von Waren oder Dienstleistungen und das werbende Platzieren von eigenen Angeboten
  • Wahl- und Parteienwerbung aller Art, Aufrufe zu Kampagnen, Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung
  • Rechtsverstösse oder sittenwidrige, rassistische, ehrverletzende oder diskriminierende Inhalte, Verletzungen von Rechten Dritter (insbesondere von Bildrechten)
  • Bilder, die keinen Zusammenhang mit der Laserstopp-Kampagne oder der zugehörigen Diskussion haben

Sobald das Bild bei Facebook oder einer anderen Social Media Seite erscheint, gelten die dortigen Bestimmungen bezüglich Bildrechte.